Aktuelles

Image

Baufortschritte bei der OptimaMed Kinder- und Jugend-Rehabilitation in Wiesing

Ende Mai 2022 wird der Rohbau der neuen Kinder-Rehabilitation fertiggestellt, die Gleichenfeier soll Mitte Juni erfolgen. Die Eröffnung ist für Jänner 2023 geplant. Dann werden 22 Plätze für die mobilisierende Rehabilitation und 15 Plätze für die psychosoziale Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre zur Verfügung stehen.

Der Therapieschwerpunkt wird auf Psychotherapie und Psychologie, begleitet durch ein multiprofessionelles Team an Kinder- und Jugendpsychiater:innen sowie Kinderärzt:innen, Pflegepersonen, Pädagog:innen sowie Therapeut:innen, liegen. Ergänzend sind Bewegung und Sport wichtige Säulen des therapeutischen Programmes. Großzügige Grünflächen mit Spielplätzen und Spielgeräten laden zur Bewegung ein. Für Jugendliche bietet der Standort ein breites Spektrum an Erlebnispädagogik. 23 Plätze sind für Begleitpersonen vorgesehen. Am Standort Wiesing entstehen mit dieser neuen Gesundheitseinrichtung rund 35 Arbeitsplätze.

Foto (v.l.n.r.): Andreas Falle, Head of Construction & Facility Management Austria SeneCura Gruppe – DI Claudia Lechner, Scharmer Wurnig Architekten – Bürgermeister Stefan Schiestl – DI Florian Schedle, Scharmer Wurnig Architekten – Credit: Dietmar Walpoth

Kategorie: News
Datum:
Beitrag teilen!
  • Newsletter Anmeldung